Christine Lehmann: Die zweite Welt

Christine Lehmann: Die zweite Welt

Eine rechtspopulistische Partei, welche die Stimmung anheizt? Hass in den sozialen Netzwerken? Misogynie als zentraler Bestandteil der reaktionären Aufwallung? All das beschreibt Christine Lehmann in „Die zweite Welt“ – im momentan jüngsten Fall der beliebten Lisa-Nerz-Krimireihe. Der 2019 erschienene Schwaben-Krimi ist aktueller denn je! Mit Lisa Nerz hat die Stuttgarter Autorin Christine Lehmann eine eindrucksvolle …

+ Read More

Gudrun Lerchbaum: Wo Rauch ist

Gudrun Lerchbaum: Wo Rauch ist

Die deutschen Proteste gegen den Rechtsruck wirken über die Landesgrenzen hinaus: Diesen Freitag soll es in Wien eine große Demo gegen Rechtsextremismus und Rassismus geben. Österreich? Dort gilt die FPÖ längst als etablierte Partei. Der Normalzustand mit rechten Politikern und Beamten in Verantwortung: Dieses Thema ist im Krimi „Wo Rauch ist“ omnipräsent. Der Roman bietet …

+ Read More

Bernhard Jaumann: Caravaggios Schatten

Bernhard Jaumann: Caravaggios Schatten

Buchteddy in Dresden-Pieschen: ein Paradies für Bücherfans! Dieses Antiquariat bietet enorm günstige Bücher, viele Taschenbuchausgaben für 0,50 bis 1,50 Euro. Warum erzähle ich das? In diesem überraschend gut sortierten Laden finden sich auch einige lesenswerte Krimis. “Caravaggios Schatten” von Bernhard Jaumann zum Beispiel. Gewöhnlich gehe ich bei der Suche nach Kriminalliteratur systematisch vor. Blick auf …

+ Read More

Norbert Horst: Bitterer Zorn

Norbert Horst: Bitterer Zorn

In „Bitterer Zorn“ als vierter Band der Steiger-Krimis prallen Welten aufeinander: Kommissar Thomas Adam und seine Partnerin Jana müssen sich mit Familienclans und Nazis auseinandersetzen. Der Polizist und Schriftsteller Norbert Horst legt eine ausgefeilte und hervorragend geschriebene Kriminalgeschichte vor! Die Bücher mit Kommissar Adam, genannt Steiger, sind Regionalkrimis im besten Sinne. Horst schreibt zweifelsohne Ruhrpott-Krimis, …

+ Read More

Wahljahr 2024 – Entscheidung in den USA: 5 Krimitipps zu den US-Wahlen

Wahljahr 2024 – Entscheidung in den USA: 5 Krimitipps zu den US-Wahlen

Gestern starteten in den USA die Vorwahlen der Republikaner. Der Ex-Präsident Donald Trump will sich erneut die Kandidatur sichern – und liegt laut Umfragen vorne. Für viele Krimiautoren in den USA, die in ihren Werken zum Beispiel den Rassismus in der US-Gesellschaft thematisieren, dürfte die Aussicht auf eine Trump-Präsidentschaft ein Alptraum sein. Mit dem traditionsreichen …

+ Read More

Krimiautoren gegen Antisemitismus – ein Überblick

Krimiautoren gegen Antisemitismus – ein Überblick

Am 16. Januar beteiligt sich Simone Buchholz in Hamburg an einer Lesung gegen Antisemitismus: Sie gehört zu den wenigen im Bereich Kriminalliteratur, die sich laut und öffentlich gegen die aktuellen antisemitischen Ausschweifungen engagieren. Andere Kriminalschriftsteller wie Franz Dobler haben den gemeinsamen Aufruf “Literaturbetrieb, jetzt!” unterzeichnet. Ein Überblick. Der 07. Oktober 2023 wird in die Geschichte …

+ Read More

Simone Buchholz: Beton Rouge

Simone Buchholz: Beton Rouge

Wer St. Pauli liebt, liebt die Krimis von Simone Buchholz. Ich liebe St. Pauli – die Bücher der in Hamburg lebenden Schriftstellerin gehören deshalb zu meiner Pflichtlektüre. Als Fan des FC St. Pauli wandele ich mehrmals im Jahr durch diesen überregional bekannten Stadtteil – stets fernab der Reeperbahn. Denn: St. Pauli ist weitaus mehr als …

+ Read More

Georges Simenon: Maigret und der gelbe Hund

Georges Simenon: Maigret und der gelbe Hund

Wenn ich an den legendären Kommissar Maigret denke, kommt mir sofort die Stadtbücherei Saulgau in den Sinn. Die Jugendzeit ist lange her, vieles ist verschwommen: Doch an die Maigret-Hardcover aus der städtischen Bücherei erinnere ich mich gut. Wie viele habe ich davon ausgeliehen? Ich weiß es nicht mehr. Irgendwas zwischen zwei und zehn, würde ich tippen. Ich durchstöbere …

+ Read More

Michael Robotham: When You Are Mine (Wenn du mir gehörst)

Michael Robotham: When You Are Mine (Wenn du mir gehörst)

Was ist Wahrheit, was Lüge? Um diese Frage dreht sich dieser Stand-alone des Krimiautors Michael Robotham, der mit der O’Loughlin/Ruiz-Reihe internationale Bekanntheit erlangte. Mit der Cyrus-Haven-Reihe seit 2019 bestätigte er sein Können. Auch dieser aktuelle Robotham-Krimi um die Polizistin Phil überzeugt mit eindrucksvollen Figuren und einer wendungsreichen Handlung. Im Süden Londons arbeitet Phil als Streifenpolizistin …

+ Read More

Sara Paretsky: Killing Orders (Fromme Wünsche)

Sara Paretsky: Killing Orders (Fromme Wünsche)

Die taffe Privatdetektivin V. I. Warshawski hat nicht die besten Beziehungen zu ihrem überschaubaren, übrig gebliebenen Kreis an Verwandten: Das ließ Autorin Sara Paretsky bereits in den ersten beiden Bänden dieser famosen und bis heute fortlaufenden Reihe durchblicken. In der dritten Folge sind diese Verwandtschaftsbeziehungen zentrales Thema. Ungeliebte Großtante bietet Vic um Hilfe Ihre Großtante …

+ Read More